Dokumentation Google My Business

Die Anmeldung bei Google My Business bietet eine einfache und kostenlose Möglichkeit, um die Sichtbarkeit Ihrer Buchhandlung und Ihres Onlineshops im Web zu erhöhen – insbesondere auf den wichtigen Plattformen Google.de und bei Google-Maps.

Durch die Anmeldung können Ihre Kunden Sie online leichter finden und Sie können Informationen wie Kontaktmöglichkeiten und Öffnungszeiten für Ihre Kunden bereitstellen. Google My Business ist also eine Art digitale Visitenkarte im Netz.

Erfahren Sie in diesem Artikel, wie die einfache Anleitung auf Google My Business funktioniert.

Wenn Sie den Dienst bereits nutzen, finden Sie sicher auch noch die eine oder andere Funktionalität, die Sie noch nicht kennen.

 

Diese Dokumentation unterteilt sich in folgende Schritte:

Was ist Google My Business und welche Vorteile bietet es?

Die Google My Business Einträge finden Sie bei der Suche auf Google, sofern vom entsprechenden Unternehmen angelegt, oben am rechten Seitenrand (Siehe Screenshot).

Konkrete Vorteile:

  • Prominente Platzierung oben in den Suchergebnissen
    Die Buchhandlung wird der lokalen Google Suche oben im sichtbaren Bereich platziert. Ein gut gepflegter Google My Business Eintrag sorgt für eine bessere Sichtbarkeit in den Suchresultaten von Google auf lokaler Ebene.
  • Alle wichtigen Informationen zur Buchhandlung im Visitenkartenformat
    Die Kunden sehen die wichtigsten Angaben zur Buchhandlung, wie z. B. Öffnungszeiten oder Telefonnummern, auf den ersten Blick ohne lange zu suchen.
  • Direkte Routenplanung zur Buchhandlung
    Die Kunden können sich die Route zur Buchhandlung anzeigen lassen, egal ob mit dem PKW, zu Fuß oder dem Öffentlichen Nahverkehr. Insbesondere für Neukunden kann diese Option interessant sein.

Was ist Google My Business
Was ist Google My Business? Wo wird Google My Business angezeigt?

Welche Daten können bei Google My Business hinterlegt werden?

Je ausführlicher Sie diese Informationen ausfüllen, desto besser können Sie Google für sich arbeiten lassen.

  • Name Ihrer Buchhandlung
  • Kategorie / Branche, z. B. Buchhandlung oder Kinderbuchladen
  • Adresse der Buchhandlung
  • Einzugsgebiet mit Umkreisangabe
  • Öffnungszeiten im Detail (Anpassung der Feiertagsöffnungszeiten möglich)
  • Telefonnummer für die direkte Erreichbarkeit
  • Link zur Webseite oder zum Online-Shop
  • Attribute z. B. zur Barrierefreiheit
  • Kurzbeschreibung des Unternehmens
  • Fotos der Buchhandlung z. B. Außen- und Innenansicht

Google My Business Vorteile - welche Daten werden angezeigt?
Google My Business Vorteile – welche Daten werden angezeigt?

 

Bitte beachten Sie: Einige Punkte unterliegen einer Prüfung unterliegen und sind nicht sofort sichtbar.

Wie funktioniert die Anmeldung bei Google My Business?

1. Anmeldung und Buchhandlung bestätigen

  1. Damit Ihre Buchhandlung bei Google My Business angezeigt wird, müssen Sie Ihre Buchhandlung zuerst anmelden und die Anmeldung anschließend bestätigen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:
  2. Rufen Sie www.google.de/business auf
  3. Klicken Sie oben rechts auf den Button „JETZT STARTEN“
  4. Anschließend können Sie Ihre Buchhandlung registrieren. Dabei geben Sie Informationen an wie den Namen Ihrer Buchhandlung, Die Adresse und die Kontaktmöglichkeiten für Ihre Kunden
  5. Anschließend müssen Sie noch bestätigen, dass Ihre Buchhandlung real existiert. Dazu lassen Sie sich im letzten Schritt der Registrierung einen Brief mit Registrierungsinformationen zuschicken. Dieser sollte innerhalb von 3 – 4 Tage an Sie verschickt werden
  6. Folgen Sie den im Brief beschriebenen Schritten, indem Sie den abgedruckten Code auf einer Bestätigungsseite eingeben
  7. Glückwunsch. Sie haben Ihre Buchhandlung erfolgreich bei Google My Business angelegt

2. Basisinformationen auf Google My Business pflegen

Haben Sie sich erfolgreich bei Google My Business angemeldet dann sollten Sie die Informationen zu Ihrem Unternehmen („Ihre Organisation“) und zu den Standorten Ihrer Buchhandlung pflegen. Dazu können Sie wie folgt vorgehen:

  1. Loggen Sie sich auf www.google.de/business ein
  2. Dort klicken Sie bei ORGANISATION auf die drei übereinander angeordneten Punkte und klicken anschließend auf Details
  3. Füllen Sie dort alle Angaben vollständig aus (Name, Domain, Adresse, geschäftliche Telefonnummer)

Anschließend prüfen Sie bitte, ob die Informationen zu Ihrer Buchhandlung bzw. Ihren einzelnen Standorten vollständig sind. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Loggen Sie sich auf www.google.de/business ein
  2. Klicken Sie dort in der linken Seitenleiste auf Standorte verwalten
  3. Haben Sie sich wie in 1. Anmeldung und Buchhandlung bestätigen beschrieben angemeldet, dann sehen Sie hier Ihre bereits angelegte Buchhandlung. Klicken Sie auf Ihre Buchhandlung
  4. In der linken Menüleiste sollten Sie die Möglichkeit nutzen und besonders in den folgenden Menüs alle Informationen bereitstellen
  5. Menü „Info“: Hier können Sie wichtige Basisinformationen über Ihre Buchhandlung pflegen

3. Onlinepräsenz auf Google My Business optimieren

Lesen Sie hier, wie Sie das Kunsterlebnis Ihrer Kunden und potentiellen Kunden mit Google My Business stark steigern können.

  1. Menü „Fotos“: Hier können Sie Außen- und Innenraumfotos Ihrer Buchhandlung bereitstellen. Dadurch vermitteln Sie Ihren Kunden und potentiellen Kunden einen Eindruck Ihrer Buchhandlung, schon bevor er oder sie Ihre Buchhandlung bereits betreten hat.
  2. Menü „Rezensionen“: Kunden können Ihre Buchhandlung über Google My Business bewerten. Ein gutes Bewertungsprofil kann sich stark auf die Besucheranzahl auswirken, die von Google My Business auf Ihren Onlineshop weitergeleitet wird. Wir empfehlen außerdem, dass Sie auf abgegebene positive Bewertungen kurz eingehen und eventuelle negative Bewertungen ebenfalls sachlich und freundlich beantworten.