Dokumentation Google My Business – Veranstaltungen erstellen

Grundsätzlich gibt es mehrere Möglichkeiten, wie Ihre Veranstaltungen, Jubiläen und wichtige Termine in Ihrem Google My Business Eintrag erscheinen können:

  1. Erstellen von Veranstaltungen im Google my Business Konto
  2. Einbettung von Strukturierten Daten auf der Webseite

Im Folgenden stellen wir Ihnen die Optionen einmal einmal genauer vor.

Wenn Sie direkt zur Anleitung möchten, dann klicken Sie hier.

1. Wo werden die Veranstaltungen angezeigt?

Um Ihre Veranstaltungen oder wichtige Termin zu kommunizieren und in den Vordergrund zu stellen, können Sie Veranstaltungen oder andere wichtige Termine in Ihrem Account eintragen.

Die von Ihnen eingegebenen Veranstaltungen erscheinen im unteren Bereich Ihres Google My Business Eintrags mit den entsprechenden Angaben zur Veranstaltung.

2. Einbettung von Strukturierten Daten auf der Webseite

Es gibt des Weiteren die Möglichkeit Daten auf der Webseite für Google so aufzubereiten, bzw. zu strukturieren, dass sie für den Google Bot eindeutig auslesbar sind (Siehe https://schema.org ) .  Diese automatisch ausgelesenen Veranstaltungen werden im Google My Business Firmeneintrag unter „kommende Veranstaltungen“ oder direkt unter dem Suchschlitz angezeigt.

 

Der Vorteil dieser Umsetzung ist, dass die in den ECS Shop eingepflegten Veranstaltungen automatisch von Google ausgelesen werden können. Die Veranstaltungen müssen nicht zusätzlich im Google My Business Account gepflegt werden.

Der Nachteil dieser Umsetzung ist, dass Google entscheidet, ob und wann die Inhalte angezeigt werden. Darüber hinaus ist die Darstellung in der Liste oft auf den Titel beschränkt.

Die ECS-Shops werden in den nächsten Monaten nach und nach mit diesen Strukturierten Daten ausgestattet. Wenn Sie diese Einbindungen auch auf Ihrem Zweit- oder Drittsystem vornehmen möchten, dann wenden Sie sich am besten an Ihren Web-Entwickler.

Anleitungen zur manuellen Pflege von Veranstaltungen

  1. Login in den Google My Business Account
    Loggen Sie sich in Ihren Google My Business Account ein. Zum Login »
  2. Beitrag erstellen
    Dann klicken Sie in der Navigation auf „Beiträge“ und anschließend auf „Termin hinzufügen“ oder auf „Ersten Beitrag erstellen“.
  3. Veranstaltungsdetails pflegen
    Nun haben sie die Möglichkeit Ihren Beitrag mit Inhalten zu befüllen.Es stehen Ihnen dazu folgende Felder zur Verfügung:• Fotos hinzufügen (mind. 400 x 300 Pixel) (optional)
    • Veranstaltungsdetails (optional)
    • Name der Veranstaltung
    • Start- und Enddatum
    • Uhrzeit (optional)
    • Schaltfläche hinzufügen (optional)
  4. Beitrag vor der Veröffentlichung prüfen
    Nachdem alle Eintragungen getätigt wurden, können Sie Ihren Beitrag in der Vorschau ansehen.
    Dazu klicken Sie im Bearbeitungsfenster (oben) auf „Vorschau“. An dieser Stelle können Sie Ihren Beitrag prüfen und ggf. weiter bearbeiten.Im Folgenden sehen Sie zwei Vorschauen mit jeweils anderem Button am Ende. Je nachdem was die gewünschte Intention ist.
  5. Foto optimieren (optional)
    Zur Bearbeitung und Optimierung des Fotos steht Ihnen ein Zuschneide-Tool zur Verfügung. Löschen können Sie das Bild über das Papierkorb Icon.• Klicken Sie auf das Zuschneide-Icon
    • Ziehen Sie das Rechteck an den Kanten größer und kleiner, oder verschieben Sie es um einen Teil des Bildes in den Fokus zu rücken. Nach dem Zuschneiden klicken Sie auf „Foto für Beitrag hochladen“
    • Nun haben Sie nochmal die Möglichkeit sich das Ganze in der Vorschau anzusehen.

  6. Beitrag veröffentlichen
    Wenn Sie nun mit Ihrem Beitrag zufrieden sind, können Sie ihn über den lauen Button „Veröffentlichen“ (oben rechts) veröffentlichen und er erscheint in Ihrem Firmeneintrag.