EU-Release erfolgreich online genommen

Das Release zur Umsetzung der EU-Richtlinie wurde erfolgreich und fristgerecht heute für Ihren Shop zur Verfügung gestellt.
Somit erfüllen unsere Shopsysteme Buchkatalog und ECS fristgerecht die technischen Voraussetzungen zur Umsetzung der wichtigsten Anforderungen der EU-Richtlinie zum 13.6.2014.

Seit heute werden für alle Shops mit dem Standardbestellformular der ECS im Versandfall Liefertermine in der Bestellübersicht angezeigt. Kunden, die ein eigenes Bestellformular (Warenkorb- oder Titeldirektübergabe) nutzen, müssen die Liefertermine selbst bestimmen und abbilden.
Ihr Kunde und Sie erhalten dadurch bei Bestellabschluss die aktuellste Bestandsinformation des Barsortiments mit konkreten Lieferterminen zu den einzelnen Positionen.
Für die Eintragung der individuellen Lieferzeiten steht Ihnen, unabhängig, ob Sie ein ECS- oder ein Buchkatalog-Kunde sind, die entsprechende Pflegeseite im Shop-Konfigurator der ECS seit letzter Woche unter folgendem Link zur Verfügung: http://shopkonfigurator.buchkatalog-reloaded.de .
Mehr Informationen finden Sie unter http://www.knv-info.de/lieferterminpflege-allgemein/. Hier finden Sie ebenfalls Videos zur anschaulichen Orientierung.

Die Pflegeseite für die Lieferzeiten beinhaltet fünf Blöcke mit jeweils auszufüllenden Feldern (Versandfertigstellung, Versandzeiten für das Inland, Versandzeiten für das europäische Ausland, weltweiter Versand, Zeitpuffer für Weihnachten und besondere Zahlungsarten).
Bitte beachten:
• Wenn Sie keinen Versand ins Ausland anbieten, müssen Sie die dafür vorgesehenen Blöcke nicht ausfüllen.
• Wenn Sie generell nur Abholung anbieten und den Versand ausgeschlossen haben, müssen Sie keine Eintragungen auf der Pflegeseite vornehmen.
Zudem sollten Sie auf die Begleittexte zu den einzelnen Feldern achten, um die jeweils korrekte Zeit in ganzen Tagen einzutragen (z.B.: ‚Zeitvorgabe für BS-Artikel‘ – hier sind die Bedingungen für die Zeitangabe modellabhängig).
Bitte nehmen Sie die Eintragungen fristgerecht zum 13.6.2014 vor, um Abmahnungen für Ihren Shop zu vermeiden. Ab dem 13.6. ist die Angabe des spätesten Liefertermins gesetzlich vorgeschrieben.

Wenn Sie sich unsicher sind, welches Logistikmodell Sie gebucht haben, hier die Unterscheidungsmerkmale:

ACHTUNG: Ihre Anpassungen der Widerrufsbelehrung zum 13.6.2014:

Am 12.6. 2014 werden für das Buchkatalog- und das ECS-System alle Eintragungen, die Sie zwischen 9:00 Uhr und 23:55 Uhr vornehmen, erst ab 23:55 Uhr online genommen. Somit haben Sie an diesem Tag genügend Zeit, um Ihre Anpassungen an die neue rechtliche Situation in dem jeweiligen System vorzunehmen.

Bitte denken Sie an die Eintragung in beiden Systemen, wenn Sie mit der ECS einen Shop betreiben und noch über Buchkatalog.de Bestellungen erhalten. Oder wenn Sie nur den alten Buchkatalog in Ihrem Shop eingebunden haben.
Buchkatalog.de-Shopverwaltung: www.buchkatalog.de/bestellbuch
ECS-Shop-Verwaltung: http://shopkonfigurator.buchkatalog-reloaded.de
Auf http://www.knv-info.de/muster-widerrufsformular/ erhalten Sie das Muster-Widerrufsformular als txt-Datei zum Anhängen an Ihre Widerrufsbelehrung(en).
Achtung: Als Buchkatalog-Kunde müssen Sie nicht das Muster-Widerrufsformular eintragen, es wird automatisch an die Widerrufsbelehrung angehängt.
Vermeiden Sie die Abmahngefahr für Ihren Webshop: Ihre Anpassungen dürfen nicht vor dem 12.6. eingetragen und gespeichert werden!

Als ECS-Kunde beachten Sie bitte Folgendes: Ab 13.6.2014 ist auch eine Widerrufsbelehrung für den Kauf von E-Books Pflicht für Ihre Webseite. Diese fügen Sie am Ende Ihrer bisherigen Widerrufsbelehrung ein.
Damit kein Widerruf nach Klick auf den Download-Button möglich ist, wird die technische Lösung einer Checkbox zur Aktivierung des Download-Links ab nächster Woche zur Verfügung stehen.

Empfehlungen
So finden Sie Ihr Logistikmodell:
• Direktservice: Im Versandfall (nur dieser ist für die Gesetzesumsetzung relevant) wird Ihr Kunde von KNV in Ihrem Namen und auf Ihre Rechnung beliefert.
Link zur knv-info-Seite für den Direktservice http://www.knv-info.de/lieferterminpflege-direktservice/
• Sofortlieferung: Im Versandfall (nur dieser ist für die Gesetzesumsetzung relevant) erhalten Sie die Ware direkt von KNV und versenden selbst.
Link zur knv-info-Seite für Sofortlieferung http://www.knv-info.de/lieferterminpflege-sofortlieferung/
• Bestellinformation: Im Versandfall (nur dieser ist für die Gesetzesumsetzung relevant) erhalten Sie die Auftragsbestätigung und sorgen selbst für Warenbeschaffung und Versand.
Link zur knv-info-Seite für Bestellinformation http://www.knv-info.de/lieferterminpflege-bestellinformation/

Als ECS-Kunde können Sie dies auch in den ‚Händlereinstellungen‘ einsehen, die Sie über ‚meine Shops‘ -> ‚Shop-übergreifende Einstellungen‘ -> ‚Händlereinstellungen‘ erreichen.