FAQ ECS

ECS FAQ

Hier erhalten Sie das Muster-Widerrufsformular als txt-Datei zum Anhängen an Ihre Widerrufsbelehrung(en). Bitte klicken Sie zum Download / Anzeige hier (zum Muster-Widerrufsformular)
Wenn bei Ihnen im Shop-Konfigurator Grafiken nicht angezeigt werden (Nebeneffekte geringe Geschwindigkeit und Verbindungsabbrüche) kann Port 8007 der Grund hierfür sein. Bitte prüfen Sie Ihre Netzwerk- oder Firewall-Einstellungen und öffnen Sie Port 8007.
Über die ‚Erweiterte Suche‘ in der Auftragsverwaltung können Bestellungen zu den auf den Sammelrechnungen aufgeführten EKB (Endkundenbelieferung)-Nummern gefunden werden: Bei Versand-Bestellungen bitte die Mandantennummer 93433 vor die jeweilige EKB-Nummer stellen: z.B. 93433xxxxxxx = 934330001234. Dann in das Feld mit der Vorgangsnummer in der ‚Erweiterten Suche‘ eintragen. Vorher bitte das Statusfeld auf ‚alle‘ Aufträge setzen, da ansonsten kein Ergebnis angezeigt wird.
In den E-Commerce Solutions können eBooks im Format EPUB und PDF gekauft werden. Die meisten eBooks sind durch ein technisches Verfahren gegen unerlaubte Vervielfältigung geschützt. Daneben gibt es auch eBooks ohne speziellen Schutz oder mit digitalem Wasserzeichen. Die Entscheidung über den Schutzmechanismus eines eBooks trifft der Verlag. Seit November 2014 gibt der Börsenverein des Deutschen Buchhandels eine Broschüre zum Thema eBooks heraus. Der kompakte Ratgeber vermittelt alles Wissenswerte rund ums e-Book, Formate, DRM und mögliche Lesegeräte (eBook-Reader, Tablets u.a.). Zu beziehen ist die 36 Seiten starke, im Format A5 gehaltene Broschüre über die Webseite von mvb. Im folgenden Link haben Sie die Möglichkeit sich den Ratgeber online anzusehen: Externer Link: http://flashbooks.boersenblatt.net/MVB_E-Book%20Ratgeber/    
Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihren Kunden die Kaufentscheidung durch die Google-Bücher-Vorschau (Google Books) auf attraktive Weise zu erleichtern. Dieser Service ist für Sie kostenlos. Wie funktioniert es: Im Shop-Konfigurator rufen Sie unter "Shop-Assistent" -> "Zusätzliche Angebote" die Funktion "Google Book Search" auf. Sie aktivieren die Funktion, indem Sie die Box "Google-Vorschau anzeigen" aktivieren. Bitte vergessen Sie nicht am Ende der Seite die Einstellungen zu speichern. Die neuen Einstellungen werden mit der nächsten Aktualisierung (spätestens über Nacht) sichtbar. Beispiel: Externer Link Google Books
Ein Muster der Rechnung, welche im Modell "Direktservice" für Sie an den Endkunden gesendet wird finden Sie hier: zur Musterrechnung (PDF) Die rot markierten Bereiche können Sie im Bestellbuch editieren. Sie möchten uns Ihr Rechnungslogo schicken? Bitte beachten Sie die folgende technische Spezifikation für das Rechnungslogo. Länge: max. 17,8 cm Höhe: max. 2,5 cm Auflösung: 250 dpi Dateiformat: tif (Modus bitmap) Farbe: schwarz/weiss Bitte unter Angabe Ihrer Verkehrsnummer an folgende E-Mail-Adresse schicken: e-commerce@knv.de
Sie möchten uns Ihr Rechnungslogo schicken? Bitte beachten Sie die folgende technische Spezifikation für das Rechnungslogo. Länge: max. 17,8 cm Höhe: max. 2,5 cm Auflösung: 250 dpi Dateiformat: tif (Modus bitmap) Farbe: schwarz/weiss Bitte unter Angabe Ihrer Verkehrsnummer an folgende E-Mail-Adresse schicken: e-commerce@knv.de
Vorgehensweise für das Anbieten von eBooks im Online-Shop
  • Teilen Sie dem KNV-Vertrieb schriftlich (vertrieb@knv.de) mit, dass Sie eBooks in Ihrem Shop verkaufen möchten
  • Sie erhalten einen eBook-Vertrag (Ciando) für die E-Commerce-Solutions per Post zugesendet
  • Senden Sie diesen Vertrag unterschrieben an Ciando zurück
  • Melden Sie sich bei einem Zahlungsdienstleister (VR-Pay oder PayPal) an (Anleitung)
  • Tragen Sie die Anmeldedaten im Shop-Konfigurator unter „Shop-Assistent“->Shop-Einstellungen ->Partner-Konfigurationen=VR-Pay oder PayPal-Konfigurationen ein
  • Passen Sie Ihre rechtlichen Angaben (AGB und Widerrufsrecht) für den E-Book-Verkauf an -> über die Linkseiten AGB und Widerrufsrecht im Shop-Konfigurator ganz unten
  • Senden Sie einen Mail an e-commerce@knv.de und bestätigen Sie, dass die Schritte 5. und 6. durchgeführt wurden
  • KNV schaltet die E-Books-Datenbank frei und informiert Sie darüber
  • Aktivieren Sie im Shop-Konfigurator unter "Shop-Assistent" - > "Katalogumfang festlegen" die Produktgruppe "E-Publikationen"
  • Ab dem nächsten Werktag werden E-Books in der Navigation und in der Such-Funktion angezeigt
Bitte überprüfen Sie folgende Einstellungen:
  • Sind PayPal-API Daten korrekt eingetragen? (ohne Leerzeichen)
  • Haben Sie das richtige PayPal-Produkt gewählt? (PayPal Basis)
  • Ist die Domain in der Frame-Konfiguration (Shop-Assistent - Shop-Einstellungen) aktiviert und korrekt eingetragen? Beispiel: meine-buchhandlung.de/frame.html Für Kunden von Eurosoft WebConnect: www.meine-buchhandlung.de/default.aspx
  • Haben Sie für den aufrufenden Frame einen Name und ID vergeben? Beispiel: Für Kunden von Eurosoft WebConnect enfällt diese Einstellung.
Wenn Sie E-Books in Ihrem Shop aktiviert und PayPal-Kontodaten im Shop-Konfigurator eingegeben haben, können Ihre Kunden E-Books über PayPal bezahlen. Falls im Bestellprozess nur eine weiße Seite angezeigt wird, sollten Sie folgende Einstellungen überprüfen: Übertragen der PayPal API-Daten Wurden die PayPal-Daten korrekt in den Shop-Konfigurator übertragen? Sehr häufig werden die Daten nicht richtig übertragen, oft werden Anfangs-oder Endzeichen vergessen oder Leerzeichen am Anfang oder Ende mit eingefügt. Unser Tipp: Kopieren Sie die Daten aus PayPal in den Windows Editor. Vergleichen Sie dort die Daten mit den angezeigten im PayPal-Konto. Sind diese identisch können Sie diese vom Editor in den den Shop-Konfigurator kopieren. PayPal-Geschäftskonto-Variante Wurde die korrekte PayPal-Geschäftskonto gewählt? Bitte prüfen Sie, ob Sie PayPal Basis gewählt haben. Bei PayPal Express etc.kann es zu Problemen kommen.
Bedeutung der Meldenummern 07 = Vergriffen, keine Neuauflage, Bestellung abgelegt. 11 = Erscheint laut Verlag . . . in neuer Auflage. 12 = Nachdruck. Folgt laut Verlag . . . 15 = Fehlt kurzfristig am Lager. 17 = Führen wir nicht bzw. nicht mehr. 18 = Wird besorgt 19 = Ladenpreis aufgehoben. Führen wir nicht mehr. 20 = Noch nicht erschienen. Bestellung nicht vorgemerkt. 21 = Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag . . . 24 = Erscheint nicht laut Verlag. 25 = Titel neu aufgenommen. Noch nicht am Lager. 28 = Bestellung ungenau. Bitte mit Titelnummer neu bestellen. 29 = ISBN bzw. Reihen-/Band-Nummer nicht zu ermitteln. Bitte mit Titelnummer oder Autor/Titel bestellen. 43 = Vergriffen – Neuauflage unbestimmt – Bestellung wird nicht vorgemerkt 60 = Indiziert, führen wir nicht. 62 = Titel infolge rechtlicher Auseinandersetzung zur Zeit nicht lieferbar – Bestellung kann vorgemerkt werden. 80 = Fehlt, da der Verlag derzeit nicht liefern kann. 88 = Konditionsänderung durch den Verlag. Führen wir nicht mehr. 94 = Wird zur Zeit nur ab Verlag geliefert – Bestellung nicht vorgemerkt.
1. Sie erhalten Ihre Aufträge wahlweise per E-Mail oder Fax (Einstellung über ->Shopübergreifende Einstellungen). 2. Alle Ihre Aufträge sind im "Shop-Konfigurator" unter "Aufträge" online einsehbar. 3. Bei Fax: Bitte achten Sie darauf, daß Ihr Faxgerät rund um die Uhr erreichbar ist. Besonders, wenn Sie über ein kombiniertes Fax/Telefongerät mit Anrufbeantworter verfügen, muss das Gerät immer auf Automatik stehen. 4. Bei E-Mail: Der Absender der Aufträge (e-commerce@knv.de) ist ein Sendeautomat und NICHT Ihr Kunde. Wenn Sie an Ihren Kunden eine Rückantwort senden möchten, kopieren Sie bitte seine E-Mail-Adresse unten aus dem Auftrag heraus und fügen diese bitte als Zieladresse ein.
Im E-Commerce-Modell "Direktservice" können Sie Ihren Kunden einen Geschenkservice anbieten (bitte aktivieren Sie diesen Service im "Shop-Assistent" unter dem Punkt „Lieferarten“). Die Kunden können im Versandfall aus verschiedenen Geschenkpapieren und Grußkarten wählen. Gleichfalls können Sie im o.g. Menü hinterlegen, welchen Betrag Sie Ihrem Kunden dafür in Rechnung stellen möchten.
Sie können im E-Commerce-Modell Direktservice im "Shop-Assistent" unter dem Punkt „Auftragslimit“ ein Limit für Erst- und Folgebestellungen hinterlegen. Ist ein Versandauftrag über dem Limit wird dieser bis zum übernächsten Werktag „geparkt“. Wird von Ihnen kein Limit hinterlegt, gilt das Standardlimit. Sie können diese Limit eigenständig anpassen.
In allen Modellen können Sie neben dem Hauptgeschäft beliebig viele Filialen oder Abholstellen anmelden. Ihr Kunde kann im „Abholfall“ im Bestellprozess dann eine Filiale oder Abholstelle auswählen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenbetreuer/in.
Ihre Internetseite bzw. Shop können Sie über folgenden, externen Link bei Google anmelden: Externe Seite: www.google.de/submit_content.html
Die Store ID und die Catalog ID können sie folgendermaßen ermitteln:
  1. Rufen Sie Ihren Shop im Shop-Konfigurator auf
  2. Kopieren Sie die komplette Adresszeile des Browsers in ein Textprogramm
  3. Im Text sind die Paramter storeId z.B. (storeId=25210) und catalogId (z.B. catalogId=4099276460822233274) enthalten
Catalog ID Store ID
Man sieht sie ständig auf Plakaten oder in Zeitschriften: Quadratische, schwarzweiße Punktmuster, hinter denen sich Daten, Kontakte oder Webadressen verbergen. Partner der E-Commerce Solutions können QR Codes auch selber machen und damit perfekt für die Bewerbung des Ónline-Shops nutzen. Mit einem Smartphone können Ihre Kunden dann die so genannten QR-Codes lesen und den Online-Shop der Buchhandlung direkt öffnen. Immer mehr Menschen machen davon Gebrauch. Wer selbst einen QR-Code erzeugen möchte, etwa um ihn auf ein Plakat für das Schaufenster, Visitenkarten, Kassenbon etc. zu drucken, benötigt dazu normalerweise ein entsprechendes Programm. Doch es gibt auch kostenlose Web-Dienste, die denselben Zweck erfüllen. Rufen Sie dazu über den Browser folgende Internetseite auf: Externe Seite: http://goqr.me/ Im oberen Bereich der Webseite die Art des QR-Codes angeben, der erstellt werden soll, zum Beispiel «URL» für den Onlineshop. Anschließend die vorgegebenen Felder ausfüllen. Im rechten Bereich erscheint sofort der passende QR-Code, der sich als Bild (PNG) per Mausklick speichern oder herunterladen lässt. Die unter goqr.me erzeugten QR-Codes lassen sich auch für kommerzielle Zwecke verwenden - bei anderen Code-Generatoren ist das nicht immer erlaubt.
Je nach Modell und Auftragsart werden Bestellungen mit Meldenummern vorgemerkt: Bestellungen zum Versand (Modell Direktservice): Die in den Warenkorb gelegten Meldenummern M11, M12, M15, M21, M25 und M80 werden im Versandfall automatisch vorgemerkt und bei Lieferbarkeit ausgeliefert. Der Buchhändler wird in der Kundenbestellinformation (per E-Mail / Fax) über die Meldenummer informiert. Den Auftragsstatus können Sie unter der Auftragsnummer in der Auftragsverwaltung im Shop-Konfigurator einsehen. Für vorgemerkte (geparkte) Aufträge kann dort ein Stornierungswunsch angegeben werden. Weitergeleitete Versand-Aufträge können nicht stoniert werden. Bestellungen zur Abholung (Modell Direktservice): Hier gelten die von Ihnen bestimmten Vormerkregeln bei Barsortimentsbestellungen. Lassen Sie z.B. alles vormerken, würden die Online-Bestellungen zur Abholung ebenfalls vorgemerkt werden. Lassen Sie nichts vormerken, geschieht auch bei den Online-Bestellungen nichts. Lassen Sie z.B. nur MN 15 vormerken, würde nur diese automatisch nachgeliefert werden. Eine entsprechende Information über nicht lieferbare Titel erhalten Sie am nächsten Tag auf dem KNV-Lieferschein. Möchten Sie Titel aus einer Bestellung (oder einen ganzen Auftrag) zur Abholung stornieren, wenden Sie sich bitte an die Auftragsbearbeitung: Telefon 0711-7860-4500
Versandart "Versand": Versandbestellungen sollten bis 12:15 (spätestens 12:30) freigeschaltet sein, damit sie am selben Tag (Lieferbarkeit vorausgesetzt) der Post übergeben werden können. Samstags werden keine Versandbestellungen bearbeitet. Versandart "Abholung": Bestellungen zur Abholung sollten spätestens 45 Minuten vor Ihrer Abrufzeit an KNV weitergeleitet worden sein (freigeschaltet und Status „weitergeleitet“).
Damit Ihr neuer Onlineshop freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie: - Überprüfen Sie, ob alle Schritte der Checkliste (PDF-Datei) erledigt wurden - Nachfolgendes Formular auszufüllen Nach ca. 1-3 Werktagen nach Absenden dieses Formulars wird der neue Shop freigeschaltet. Im letzten Schritt müssen Sie Ihre Internetadresse umleiten. Hierzu erhalten Sie eine finale E-Mail von uns. Herzlichen Dank.
 

Seminare
  • Keine Veranstaltungen