QR Code

Erstellen eines QR Codes

Man sieht sie ständig auf Plakaten oder in Zeitschriften: Quadratische, schwarzweiße Punktmuster, hinter denen sich Daten, Kontakte oder Webadressen verbergen. Partner der E-Commerce Solutions können QR Codes auch selber machen und damit perfekt für die Bewerbung des Ónline-Shops nutzen.

Mit einem Smartphone können Ihre Kunden dann die so genannten QR-Codes lesen und den Online-Shop der Buchhandlung direkt öffnen. Immer mehr Menschen machen davon Gebrauch. Wer selbst einen QR-Code erzeugen möchte, etwa um ihn auf ein Plakat für das Schaufenster, Visitenkarten, Kassenbon etc. zu drucken, benötigt dazu normalerweise ein entsprechendes Programm. Doch es gibt auch kostenlose Web-Dienste, die denselben Zweck erfüllen.

Rufen Sie dazu über den Browser folgende Internetseite auf:

Externe Seite: http://goqr.me/

Im oberen Bereich der Webseite die Art des QR-Codes angeben, der erstellt werden soll, zum Beispiel «URL» für den Onlineshop. Anschließend die vorgegebenen Felder ausfüllen. Im rechten Bereich erscheint sofort der passende QR-Code, der sich als Bild (PNG) per Mausklick speichern oder herunterladen lässt. Die unter goqr.me erzeugten QR-Codes lassen sich auch für kommerzielle Zwecke verwenden – bei anderen Code-Generatoren ist das nicht immer erlaubt.